Donnerstag, 28. Januar 2016

Ausstellung Bowie O'Neill Muenchen

Sonderausstellung im Gedenken an David Bowie 

Eine Ausstellung in der Galerie Stephen Hoffman in München

David Bowie. Special Show with photographs by Terry O'Neill



David Bowie by Terry O'Neill: Sonderausstellung vom 20. Januar bis zum 20. Februar 2016 in der Galerie Stephen Hoffman in München, Prannerstrasse 5, Rückseite des Hotels Bayerischer Hof. 
Hier ein Audio-Podcast zur Photokunst-Ausstellung "David Bowie by Terry O'Neill" von Sarah Maier in der Mediathek von M 94.5

David Bowie und Elisabeth Taylor 

Die Aufnahmen mit Elisabeth Taylor und David Bowie zählen zu den Ikonen in der Photokunst von Terry O'Neill: 

 Terry O'Neill,
„David Bowie And Elisabeth Taylor“,
courtesy Galerie Stephen Hoffman

Singer David Bowie shares a cigarette with actress Elizabeth Taylor in Beverly Hills, 1975. It was the first occasion that the pair had met.

Terry O'Neill über die Photography zur LP Diamond Dogs


„Taken as a publicity shoot for the LP "Diamond Dogs". As Terry started to shoot with the dog sitting quietly besides Bowie, it suddenly got over excited and reared six feet into the air barking madly. This terrified the life out of everyone in the studio, except Bowie who didn't even flinch.“


Terry O'Neill,Diamond Dogs,
1974
courtesy Galerie Stephen Hoffman

Terry O’Neill (*1938 in London) 


Der bekannte Photograph Terry O'Neill hat in seinem Archiv neben bekannten auch ganz persönliche Aufnahmen und Kontaktabzüge. Aus diesen wurden für die „David Bowie“-Sonderausstellung in der Galerie Stephen Hoffman innerhalb von kürzester Zeit bekannte Photographien ausgewählt, die den Musiker und Performer David Bowie in all seinen Facetten zeigen.

Terry O'Neill,
„David Bowie, arms open",
1973
courtesy Galerie Stephen Hoffman



Der Charakter Ziggy Stardust


David Bowie performed for the last time as Ziggy Stardust at the Marquee club during a three night filming sesion of 'The 1980 Floor Show' for the American NBC TV late night show in London, 19 October 1973.

David Bowie (8. Januar 1947 in Brixton, London - 10. Januar 2016 NY City)


Der Künstler David Bowie - so Terry O'Neill -  erfand sich als Charakter „Ziggy Stardust“ und veränderte damit den ROCK 'N' ROLL. David Bowie war mit dieser Performance als Ziggy nicht länger nur Musiker oder nur Sänger: 

„He was a cult!“ 

Und das war es, was Bowie zur Musik-Legende werden ließ: er erfand sich immer wieder neu, arbeitete mehr als zehn Stunden am Tag und schrieb Musik-Geschichte. Fans auf der ganzen Welt kennen seine Charaktere als „Stücke der Kulturgeschichte“.

David Bowie - Eine Sonderausstellung mit Photographien von Terry O'Neill“

limitierte, signierten Originalphotographien
Ausstellung: bis 20. Februar 2016

Wo: Galerie Stephen Hoffman
Prannerstrasse. 5, (Rückseite Hotel Bayerischer Hof), 
80333 München

Ausstellungsdauer: 20.01.- 20.02.2016

In unserem Blog finden Sie einen weiteren Beitrag zu Terry O'Neill
13.03.- 30.04.2015 PHOTOKUNST-AUSSTELLUNG in MÜNCHEN: TERRY O’NEILL „ROCK’N ROLL ALBUM” mit limitierten, signierten Originalphotographien

DHW - hier der Link Homepage der Autorin